Intersec Dubai 2019

Die Intersec ist die führende Fachmesse für Schutz und Sicherheit weltweit und eine erfolgreiche Kommunikationsplattform für die Schutz- und Sicherheitsbranche. Sie findet einmal im Jahr in Dubai statt und bietet den Besuchern ein einzigartiges Produktangebot aus den Bereichen kommerzielle Sicherheit, Informationssicherheit, Brandschutz und Rettung, Personenschutz, Gesundheit, innere Sicherheit und Überwachung. Die hohe Zahl der internationalen Fachbesucher zeigt, warum die Intersec von einzigartigem Wert für alle Zielgruppen der Schutz- und Sicherheitsbranche ist. Das Interesse an neuen technischen Lösungen wächst in einem größeren Ausmaß als bisher, wodurch ein enormes Potenzial für Umsatz und Verkauf entsteht. Fachbesucher, zu denen Hersteller, Großhändler, Importeure, Exporteure, Handelsagenturen und Regierungsbehörden aber auch Architekten, Designer, Bauunternehmer, Versicherungen, Banken, Hotels, Sicherheitsunternehmen und Fachverbände gehören, können hier die Möglichkeit nutzen, neue Projekte und Partnerschaften zu initiieren. Zudem bietet die Intersec die Gelegenheit, visionäre Ziele zu konzipieren und zu implementieren. Begleitet wird die Messe von zahlreichen Pavillons zu verschiedenen Bereichen zum Beispiel für Luftüberwachung und technische Textilien. Diese und ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Produktpräsentationen, Fachvorträgen und Diskussionsrunden runden das Angebot der Messe perfekt ab.

Wanzl nutzte für seine Präsentation für einen sicheren Flughafen und schnelle Passagierabwicklungen die neuste MODI Technologie und verbaute in den Gates den FaceScreen. Hier konnten sich die Besucher davon überzeugen wie schnell der biometrische Abgleich funktioniert und dementsprechendes Signal an das Gate weitergegeben werden kann. Die sichere Gesichtserkennung im „gehen“ ist ein besonderes Anliegen der MODI, denn hierdurch werden Wartezeiten verkürzt und die Sicherheit erhöht. Mit einem höheren Durchlass in der Minute als vergleichbare Produkte sind die biometrische Systeme von MODi Vision in mehr als 20 Ländern weltweit im Einsatz.



By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close